Österreich

Sissi – ein Kind wie aus der Feenwelt

Im September 1879 schrieb Sissis Hofdame und engste Vertraue, Marie Festicts, in ihr Tagebuch: „Elisabeth kommt mir vor wie ein Kind aus der Feenwelt: Da kamen viele gute Feen und legten ihr eine schöne Gabe in die Wiege, Schönheit, Lieblichkeit, Anmut, Vornehmheit, Einfachheit, Güte, Edelmut, Geist, Witz, Schamhaftigkeit, Scharfsinn und Klugheit.

By |2019-06-18T20:58:16+00:0018.06.2019|Beiträge|0 Comments

Die Chronik

Der vollständige Lebensweg - Nicht erst seit der Ermordung der einstigen Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn vor 120 Jahren hat ihr Schicksal Millionen von Menschen gerührt. Sissi wurde zur Legende, ihr Name zum Inbegriff für ein Leben in größtem Luxus, das jedoch liebevolle Wärme und Nähe vermissen ließ. Die Stationen eines bewegten Lebens – alle Ereignisse und Aufenthalte von der Geburt bis zu ihrem Tod sind hier chronologisch dargestellt:

By |2019-06-21T16:22:19+00:0017.06.2019|Beiträge|0 Comments
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz Einverstanden